Sonntag, 10. März 2013

Auspacken : Nendoroid Nr.52 Kyouka Midarezaki

Hallo liebe Leser (ノ´д`)

Ja ja, ich lebe auch noch ^_^ Ich hab mal wieder
Urlaub und versuche im Augenblick mal nen bisschen
ab zu schalten. Gelingt mir leider nur wenig weil
immer wieder was neues (doofes) passiert...
Dafür komme ich aber endlich mal dazu ein
paar Animes weiter zu gucken (。・ω・。) Das
hat auch was für sich!

Nun ja, aber da ich ja nicht immer so viel
Erzählen muss, komme ich direkt mal wieder zu
einem neuen "auspacken", welches man schon
fast als "Retro" bezeichnen kann ^^

Ich hatte mal irgendwo gesagt, das ich gerne noch
einige Nendoroids aus der "alten Zeit" haben wollte,
was für mich eigentlich alles einschließt was
unter der Nummer 100 raus gekommen ist!
Naja.. das ist manches mal gar nicht so einfach!
Je älter die Figur um so schwerer ist sie zu bekommen!
So auch die heutige Kandidatin um die es geht :
 

Kyouran Kazoku Nikki

Kyouka Midarezaki

 
Eine Nendoroid, von der ich schon öfters bei
Sammlern gehört habe, das sie diese gerne hätten!
Aber Aufgrund ihres Preises schrecken viele
davor zurück..
 
Kyouka Midarezaki
 
Kyouka Midarezaki ist einer der Hauptcharaktere
aus der Light-Novel-Reihe "Kyōran Kazoku Nikki",
welche später auch als Manga und Anime adaptiert
wurde.
 
Vor 1000 Jahren stirbt der Gott der Zerstörung
Enka. In seinen letzten Worten prophezeit er,
das eines seiner Kinder die Welt zerstören würde.

Im Jahre 2063 soll sich diese Prophezeiung nun
endlich erfüllen. Doch um den ganzen entgegen
zu wirken, beschließt die kaiserliche Behörde
für übernatürliche Phänomene alle in Frage
kommenden Nachfahren Enkas in einer normalen
Familie aufwachsen zu lassen. Die Rolle der Eltern
übernehmen dabei Midarezaki Oka, ein Mitarbeiter
der Behörde und Midarezaki Kyouka.
 
Sie selbst bezeichnet sich als Göttin und
ist zudem eine Kemonomimi.Sie sieht
aus wie ein kleines Mädchen, ist aber bereits
schon 20 Jahre alt. Alles weitere was ich über
diesen verwirrenden Anime gelesen habe lasse ich
mal weg XD Ich kann ihre Person nicht wirklich
passend beschreiben.. Aber ich mag ihr Design ^^
 
Nendoroid Nr. 52
 
Erscheinungsdatum : Januar 2009
 
Bedenkt man, das die ersten Nendoroids
bereits 2006 erschienen, ist sie eher ein
Spätzünder. Ich habe aber auch noch welche
die jünger sind. Diese werde ich euch später
dann zeigen ^____^
 
Wenn man sich das so ansieht, könnte man
denken hier stehen 2 verschiedene Boxen!
^^ Wie man aber auf dem ersten Bild sieht,
ist es halt eine mit gespaltenem Muster.
Ich mag das Design!
 
Auch wenn sie mit sehr wenig Zubehör
kommt, so finde ich ihren Ausdruck
schon echt toll! Gut... dann mal auspacken ヾ(=゚・゚=)ノ
 
Hihi wie gesagt : Nicht viel dabei die süße!
Aber das macht ja nichts. Das war bei den
ersten Nendoroids doch eher selten.. und
gerade bei ihr haben sie irre gespart...
 
Kyouka mit ihren Wechselgesichtern!
Normal sieht man ja die älteren Nendos
eher selten.. deswegen macht es mir um so
mehr Spass sie zu zeigen! Das Gesicht links wird
aber gerne für Fotos benutzt, das weiss ich ^^
 
Noch relativ schlicht die Augenfarbe, aber
ich mag es.. sieht wirklich irre gut aus ヾ(^ ^ゞ
Auch die Haare sind echt cool!
 
Eigentlich bringt sie wirklich nur diese
Qualle mit und ebenfalls die
Arme zum wechseln ^^ dabei muss
man sehr aufpassen, denn die Schleifen
mit den Glöckchen können abfallen (×× ) ツ
 
Alles in allem ist sie sehr simple!
Aber die Ohren sind echt süß gemacht..
und die Schatten der Haare sind irre schön ^^
 
Sehr simple das Kleid.. die Glocke um
den Hals ist schön! Soweit ich weiss kann sie
damit Menschen manipuilieren XD ...
"Kauf mich, kauf mich" ... hahahaha!
 
Oben auf dem Ärmel das Katzensymbol...
Die Goldknöpfe auf dem Kleid sind leider
oft ein wenig übergemalt... aber das kennt
man ja bei GSC so ^_____^
 
Mal von hinten! Auch hier sieht man doch
sehr schön wie die Haare schattiert sind.
Ich mag den Effekt.. (^∀^)ノ
 
Ihr Katzenschwanz liegt hinten auf dem
Halter auf. Auch sonst finde ich der liegt
in einer guten Position ^^ hätte schlimmer
sein können!
 
Ein versuch ihre Turnschuhe zu machen ^^
Naja okay.. das die es mit den Schuhen
nicht so haben, fällt mir immer öfters
auf in letzter Zeit (○`ε´○)
 
Hihi (゜))<<
Ich finde es ja sehr lustig das man
ihr diese Qualle auf den Kopf setzen kann..
 
Gekka Midarezaki
 
Ja richtig, die Qualle ist ebenfalls ein Mitglied
der Familie und ein potentieller Nachfahre
von Enka! ^^
 
Alternativ geht das natürlich auch bei Danbo!
Wie immer ^^ Hätte sie mal bei Clear Danbo
auf den Kopf setzen sollen und das beleuchten..
 
Die Katzenohren sind fest mit dem Kopf
verbunden ^^ Nur so mal zur Info...
Was aber echt nicht übel ist, weil die
dann nicht immer abfallen ^___^
 
(。・_・。 ) Was ist das denn für ein Blick?
Eigentlich richtig cool oder? ^^
Nen bisschen Psycho.. macht sie auch in der
ersten Folge.. hatte ich gesehen!
 
Noch mal aus einem anderen Winkel!
Unten der Schweißtropfen am Kinn
ist irgendwie süß.. weiss nicht (^▽^)ノ
 
"W... was ist da hinter mir?"

Naja.. das Danbo eigentlich Harmlos ist, weil
er ja seine süße Manaka hat .. weiß ja keiner!
Der wird immer so fertig gemacht....
 
Seht ihr? Das passiert dann wenn man
mal nett sein will. Armer Kerl ^^ aber
bald (hoffentlich morgen!) werden die
Damen sich in acht nehmen müssen... denn
das perverse Böse wird bei mir einziehen!
 
2 gegen 1 ist doch echt gemein ヾ( ̄ー ̄)
Aber er sollte es mal lernen das er echt
gruselig ist.. kleiner Papierkerl! ^^
 
Das Foto mag ich irgendwie ^^
Ist echt gut geworden... aus dem
Winkel... YEAH!
 
So das letzte Foto mit ihnen! ^^
Ich mag sie als Nendo doch sehr gerne!
Echt niedlich und freue mich auch, das
sie endlich bei mir eingezogen ist ♡(*´∀`*)
 
Das war es für Heute ihr lieben! ^^
Ich versuche nächste Woche noch mal
ein "auspacken" zu zeigen! Hoffe das klappt,
aber denke schon... vielleicht auch 2? Mal
sehen! ....
 
Außerdem erwartet euch noch etwas besonderes!
Habe es gestern schon auf Facebook erwähnt...
Macht euch bereit : Figuya 2.0 is cooming!
 
 
`、、ヽ`ヽ`、ヽマッテェ(ノ;Д;)ノ `、、ヽ`☂ヽ`、ヽ``、ヽ`
 
Fotos © Alexa Hilsbos

Kommentare:

  1. Boah, wo haste die denn noch zu 'nem bezahlbaren Preis bekommen >_<

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich hab glaube knapp 55€ für sie bezahlt. Neuware <3 Denke der Preis ist wirklich noch sehr gut, weil die echt irre teuer ist D:

      Löschen
  2. Hm sicher, dass sie echt ist? Ich kenne es eher von bootlegs, dass da etwas übermalt ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja sie ist ganz sicher echt :) auch bei original Figuren treten schon mal Fehler auf. GSC haben das auch schon selbst gesagt, weil sich Käufer über Fehler beschwert haben

      Löschen