Donnerstag, 8. März 2012

Nendoroid : Petite vs. Grande

Goodsmile Company haben nicht nur die normal großen
Nendoroids produziert, nein! Es gibt ebenfalls auch
noch eine kleine Version, die man halt als

"Nendoroid Petite (franz. für klein)"

bezeichnet!

Petite-Nendoroids sind meist nur 6 - 6,5cm groß,
und ihre Körperteile lassen sich - anders als bei
den großen - weniger bewegen!


Zudem kommen die Petits auch mit wenig accessoirs
(wenn überhaupt) und ohne austauschbare Gesichter daher!
Ich selbst besitze nur 3 Petites :)
Ein limitiertes Set von Yomi & Mato (BRS) und
Nendoroid Petite Rem (Death Note).

Yomi & Mato konnten als Set bestellt werden und
kamen in einem hübschen Karton daher.

Rem war aus einer Überraschungsbox. Dort konnte
man sich nicht auswählen welche Figur man bekommt,
sondern konnte nur einfach zugreifen :) Das macht
das Sammeln nicht ganz so einfach.

Eine Übersicht aller Petite-Figuren findet ihr hier :
Goodsmile Company Nendoroid Petite

So nun aber zum direkten vergleich zwischen Petite & Grande!

Die Verpackung


Schon auf den ersten Blick fällt auf, das die beiden Kartons sich
eindeutig in der größe unterscheiden. Hierbei handelt es sich
ja zudem um eine limitierte Version der Petite. Die
Überraschungsboxen sind halt noch kleiner und man erkennt
nicht welche Figur es ist.

Die Figuren


Um es auch schön anschaulich zu machen habe ich für euch mal
Mato und Black Rock nebeneinander gestellt :3
Auch hier zu sehen, wie viel kleiner die süße Mato eigentlich
ist. Trotzdem stehen die kleinen den großen optisch in nichts nach :3

Fazit


 
Hier könnt ihr noch mal Yomi & Mato auf der Straße sehen. Ich finde
den Halter sehr kreativ gewählt und gibt den beiden noch mal
einen extra schönen touch! Wer gerne die Petites sammeln möchte
der macht damit sicherlich nichts verkehrt :)
Es gibt einfach total schöne Figuren!

Zum Abschluss zeig ich euch noch was ganz besonderes :

 
Custom-made Petite Nendoroid Ruki von The GazettE ^^
Hab ich aus einer leider kaputt gegangenen Petite L Figur
gemacht!

Kommentare:

  1. Wahh - du hast also auch Rem! Wir auch. ;)

    Der Eintrag ist sehr informativ. Als Neueinsteiger wusste ich das mit den Petits und das die doch wesentlich kleiner sind als die normalen Nendoroids bis vor kurzem selbst nicht mal. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rem war echt nen Zufallsgriff ^^ Ich wollte auch gerne Ryuk haben.. aber da man ja nicht hinein sehen kann! Die andere war halt L in seinem Stuhl.. aber durch irgend einen unglücklichen Zufall (Katze) ist der Arm abgebrochen und verloren gegangen D:

      ^^ Dafür ist es ja da! Ich will möglich viel über Nendoroids erklären.. Auf mich warten noch ein sehr detailierter Beitrag über Bootlegs und der Bericht, wer eigentlich alles an dem Bau einer Nendo beteiligt ist D: ...

      Löschen